Mitteilungen des Brahms-Instituts an der Musikhochschule Lübeck

FSJ-Kultur am Brahms-Institut
Bewerbungsfrist bis zum 31. März 2019

19.02.2019

Das Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck bietet ab September eine FSJ-Stelle für interessierte und engagierte Jugendliche an. Freiwillige erhalten bei uns Einblicke in die Grundlagen des Kulturmanagements und des Bibliothekswesens am Beispiel einer musikwissenschaftlichen Einrichtung. So lernen sie z.B. die Abläufe der Veranstaltungsorganisation, der Ausstellungsplanung und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennen. Zugleich ermöglicht die Stelle Einblicke in die Arbeitsweise unserer wissenschaftlichen Bibliothek mit ihrer kostbaren Sammlung. Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die sich tatkräftig, mit Eigeninitiative und einem kreativen Kopf in unser Team, unseren Arbeitsalltag und die anstehenden Sonderprojekte einbringen. Wir erwarten gute PC-Kenntnisse (v.a. MS-Office), eine exakte Arbeitsweise, eine kommunikative Stärke, Lust am Schreiben sowie Interesse für klassische Musik.

An der MHL gibt es zudem zwei Plätze für das FSJ-Kultur im Marketing und in der Pressestelle, in denen Freiwillige jeweils für ein Jahr mitarbeiten können.

Die Anmeldung für Plätze im Freiwilligendienst Kultur und Bildung 2019/2020 ist Mitte Februar gestartet und läuft bis 31. März. Interessentinnen und Interessenten können über die neue Website nach über 1.500 Einsatzplätzen suchen, indem sie eine Postleitzahl eingeben, nach Regionen filtern oder direkt nach dem Namen einer Einrichtung suchen. Das neue Bewerbungsverfahren soll es erleichtern, den idealen Einsatzort zu finden und den Fragen nachzugehen: Wo möchte ich mich engagieren? Was möchte ich tun? Wie möchte ich arbeiten?

Den direkten Weg zu allen Einsatzplätzen finden Sie über die Website Freiwilligendienste.

Medien / Downloads